Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Kosten

Die Höhe des Heimentgeltes (Tarif) ist in den Tiroler Altenwohn- und Pflegeheimen abhängig von der jeweiligen Pflegegeldstufe, die der Bewohner zugesprochen bekommen hat. Für jede Pflegegeldstufe gibt es einen entsprechenden Tagsatz, welcher vom Land Tirol jährlich zu genehmigen ist.

Heimkostentarife ab 01.01.2018

 

 

Wohnheim

Tagsatz

monatl.Kosten

Kein Pflegegeld / Wohnen 49,25 €

1.477,50 €

Wohnen mit erhöhter Betreuung 1 61,77 € 1.853,10 €
Wohnen mit erhöhter Betreuung 2 78,55 € 2.356,50 €
     

Pflegestation

Tagsatz

 

monatl.Kosten

 

Teilpflege 1 = Pflegegeld der Stufe 3
108,61 €

3.258,42 €

Teilpflege 2 = Pflegegeld der Stufe 4
130,82 € 3.924,69 €
Vollpflege = Vollpflege BPG 5
147,30 € 4.419,03 €
Vollpflege = Vollpflege BPG 6
161,62 € 4.848,69 €
Vollpflege = Vollpflege BPG 7 168,78 € 5.063,52 €
     

Auswärtigenzuschlag

Monatssatz

Auswärtigenzuschlag Wohnheim / (+ 10 %  MWSt. im Pflegebereich)
300,00€
   

KZPF-Tarife 

Tagessatz

Förderung des L. Tirol/BSA

Wohnen
-

Wohnen mit erhöhter Betreuung 1 - BPG 1
-
Wohnen mit erhöhter Betreuung 2 - BPG 2
-
     
TP 1 - Teilpflege 1 = Pflegegeld der Stufe 3
119,47 € auf Antrag
TP 2 - Teilpflege 2 = Pflegegeld der Stufe 4
130,82 € auf Antrag
VP - Vollpflege = Vollpflege BPG 5 143,90 € auf Antrag
VP - Vollpflege = Vollpflege BPG 6
162,03 €  
VP - Vollpflege = Vollpflege BPG 7
185,66 €  
     

Der Zuschuss des Landes ist einkommensabhänig und richtet sich zudem nach den jeweils gültigen Vorschriften der Tiroler Landesregierung.

 

 

Näheres zur Mindestsicherung:

Informationsblatt stationäre Pflege

https://www.tirol.gv.at/gesellschaft-soziales/soziales/mindestsicherung-Pflegeheime/antragsformulare/

 

Bei auswärtigen Bewohnern wird unter bestimmten Voraussetzungen ein sog. Investitionskostenbeitrag in der Höhe von € 300,00 (netto) eingehoben, welcher in der Regel von der Wohnsitzgemeinde übernommen wird.

 

 

Sonstige Kosten


Im Grundpreis der monatlichen Heimgebühren sind Leistungen, die sehr individuell in Anspruch genommen werden, nicht enthalten und müssen daher gesondert verrechnet werden:

 

  • Friseur
  • Fußpflege
  • Cafeteria
  • Medikamente
  • Telefon
  • Pflegeartikel
  • Ausflüge…