Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Heimgeschichte

Das Wohn- und Pflegeheim der Gemeinde Kirchbichl wurde in seiner heutigen Form im Jahre 1996 eröffnet und 2007 durch einen Erweiterungsbau auf insgesamt 96 Betten aufgestockt. In der Gemeinde wird seit jeher großes Augenmerk auf eine entsprechende Versorgung der pflegebedürftigen Mitmenschen gelegt, was auch die Größe des Hauses im Vergleich zur Einwohnerzahl der Gemeinde widerspiegelt.

 

 

 

Im Wohn- und Pflegeheim Kirchbichl zu leben heißt:

 

  • liebevolle & fachliche Betreuung
  • Bewegungsfreiheit
  • viele Möglichkeiten die Natur in all ihren Formen zu genießen